Homepage des Musikvereins Oelze e.V.

Navigation


Termine des Monats:

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30  


Links


Zugriffszähler


Gästebuch
[ <<   <   1, 2, 3, 4, 5   >   >> ]
Name Eintrag
Angi0570
aus Idar-oberstein schrieb am 16.11.2003 um 21:11 Uhr

url mail
Hallo Ihrs,

ganz liebe Grüsse von einer (wenn auch nicht aktiven) Blasmusik-Begeisterten aus Idar-Oberstein...

18.11.2003
Hallo Angi, schön dass Du auch mal hier was reingeschrieben hast... da war doch nochmal was mit einer CD??!!
Patrik
schrieb am 03.10.2003 um 13:23 Uhr
schöne grüße aus münchen

[05.10.03]
Hallo Patrik, wie ergeht es Dir denn so in Mingar? Lass' es Dir gut gehen...!
Ev. Posaunenchor u. Spzg der Erlöserkirche Gronau
schrieb am 01.09.2003 um 13:47 Uhr

url
Liebe Musikfreunde!
Bald ist es wieder so weit: Am 15. November 2003 veranstaltet der Ev. Posaunenchor der Erlöserkirche Gronau sein großes Jahreskonzert. In diesem Jahr stehen u.a. folgende Stücke auf dem Programm: Diogenes, Utopia, Jubilation!, West Side Story und Hair. Weitere Informationen sind auf unserer Homepage unter: www.posaunenchor.gronau.de zu finden. Wir würden uns über Euern Besuch freuen!
P.S.: Kapellen, die an einem Linktausch Interesse haben, brauchen nur in unser Gästebuch zu schreiben!
Katharina
schrieb am 09.05.2003 um 23:52 Uhr
Hallo Ihr zu Hause!
Hier schreibt euch mal wieder eure in Amerika verschollene Musikerin! Mir geht es hier gut, ich habe mittlerweile meine Musikzweige auch ausgeweitet und spiele jetzt auch in einem normalen Orchester und in einer Jazzband in meiner Schule. Ich hoffe ihr habt auch ein sehr schoenes Jahr mit der angehenden Musiksaison!
Viele liebe Gruesse!
Katharina

Hallo Katharina,
schön, dass Du mal wieder etwas von Dir hören lässt. Unsere musikalische Saison hat auch ganz gut begonnen - vielleicht nicht ganz so vielseitig ;-) ...
Also, lass' es Dir gut gehn, bis dann hoffentlich bald!
Jörg
Jörg Neubert
aus Suhl / Oelze schrieb am 04.03.2003 um 10:46 Uhr

url mail
Ich habe heute 2 Einträge aus dem Gästebuch gelöscht, da darin leider nur Werbung gemacht wurde (die nicht mal etwas mit Blasmusik zu tun hatte).

...nur falls es jemanden wundert...
Erhard Wahl
aus Fan-Post aus Ratzeburg schrieb am 26.01.2003 um 11:46 Uhr

mail
Ich möchte heute Fan-Post von Gerd Gerdes aus 23909 Ratzeburg veröffentlichen:
(Im Sommer 2002 erhielten Gerd und Hilde Gerdes eine Ehrung für 10 Jahre Treue zur Oelzer Kirmes)

Wegen erlebter Freude im Urlaub bei Euch haben Hilde und ich immer wieder den Wunsch nach Wiederholung gespürt. Wir sind Jahr für Jahr nach Oelze in den Thüringer Wald gereist, um mit Euch-wenn auch zeitlich begrenzt-zusammenleben zu können. ... Da fällt mir ein Spruch ein, den mir einmal ein Lehrer in ein Zeugnis geschrieben hat: " Freue Du Dich, und mache, daß jeder sich freut".
Die Stunden, in denen wir Euere Blasmusik und Eueren Gesang hören, sind stets Glanzpunkte in unserem Urlaub. Nie werden wir die Jubiläumsfeier (1995) mit dem Riesenaufgebot von Musikkapellen vergessen. Wir staunen über die Bewältigung der damit verbunden großen organisatorischen Arbeit. Wir freuen uns auch darüber, daß Ihr Euch der Kirche verbunden fühlt und den kirchlichen Handlungen besonderen Glanz verleiht.......

Der Musikverein Oelze möchte sich für diese wunderbaren Worte ganz herzlich bedanken. Fam. Gerdes zählt seit einigen Jahren auch zu unseren Sponsoren. Vielen, vielen Dank dafür.
Carola Wahl
aus Oelze/Schierling schrieb am 21.01.2003 um 13:08 Uhr

mail
Hallo ihr in den Bergen!
Seid gegrüßt vom Mitglied aus der Ferne!
Gerade sitze ich in der Berufschule in Regensburg und wir haben eine kleine "Verschnaufpause".Schule ist doch etwas wundervolles!
Viele Grüße an alle und ihre treuen Instrumente...Carola

Hallo Carola!
Den Gruß richten wir doch gerne aus!

Jörg
Erhard Wahl
aus Katzhütte-Oelze schrieb am 11.01.2003 um 16:48 Uhr

mail
Nachtrag zur Ungarnfahrt
(Veröffentlicht in OTZ am 03.09.2002)
Nachdem der Musikverein Oelze e.V. mit der Blaskapelle Sankt Martin im vergangenen Jahr 25-jährige Freundschaft gefeiert hatte, war es nun an den Thüringern, zum 50 Jubiläum der Kapelle in das deutschstämmige Nationalitätendorf südlich von Budapest auf der Csepel-Insel zu reisen.
Die Begrüßung nach 18 Stunden Fahrt war sehr herzlich, denn 26 Jahre Partnerschaft bedeuten auch 26 Jahre persönliche Freundschaften. Untergebracht waren alle privat bei Musikerfamilien. Wie jeden Freitag im Sommer veranstaltete die Blaskapelle Sankt Martin ein sogenanntes Schrammel-Musik-Konzert. Am nächsten Tag galt ein Besuch der Kreisstadt Rackeve. Dort findet jeden Samstag ein großer traditioneller Markt statt. Die Thüringer waren eingeladen, vor dem Rathaus ein kleines Konzert zu geben. Am Samstagabend stieg dann die große Geburtstagsparty. Durch die Feier führte die Kapelle Sankt Martin selbst mit sehr anspruchsvollen Blasmusiktiteln. Es gratulierten mit ihren Darbietungen der schwäbische Volkschor Sankt Martin, Die Volkstanzgruppe Sankt Martin sowie selbstverständlich der Musikverein Oelze. Wichtigster Gratulat der politischen Szene war Franz Kerner, Leiter der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen.
Der Sonntag begann mit dem Blasen von Chorälen zum Abschluß des Gottesdienstes vor der Kirche Sankt Martin. Die Gemeindeglieder waren davon tief bewegt, denn so etwas erleben sie sehr selten- aber immer, wenn der Musikverein Oelze zu Gast ist.
Danach fuhren die Thüringer und ein Großteil ihrer Gastgeber nach Kecskemét, der größten Stadt der südlichen Tiefebene Ungarns. Berühmt ist diese Stadt durch architektonische Sehenswürdigkeiten, mit bunten Keramiken verzierte Jugendstilgebäude und den Aprikosenschnaps "Barackpálinka". So war für alle etwas dabei und die Rückfahrt verlief entsprechend stimmungsvoll. Zum Abendessen in der Fisch-Csarda wurde der Verein mit ungarischen Nationalspeisen und ungarischem Wein ververwöhnt. Mit einem Konzert bedankte er sich dafür.
Montag war der schöne Besuch dann zu Ende. Mit Musik verabschiedeten die Ungarn ihre Freunde.
Ruth Oelze-Seitz
aus Aschaffenburg in Bayern schrieb am 31.10.2002 um 11:37 Uhr

url mail
Hallo, lieber Musikverein OELZE,
ich habe im Internet gestöbert und bin auf Ihre Homepage gestoßen. Viel Spass beim Musizieren wünscht Ihnen
Familie OELZE aus Aschaffenburg
katharina hammer
schrieb am 31.10.2002 um 00:21 Uhr
Hallo! Hier schreibt Katharina aus Amerika. Ich habe eigentlich nur so aus Spass nach euch gesucht und habe euer Gaestebuch gefunden. Mir geht es hier wunderbar und ich mache so viel Musik wie noch nie in meinem Leben. Lasst es euch gut gehen!
Viele Gruesse, Katharina


Kommentar (01.11.2002):
Schön mal etwas von Dir zu hören und noch schöner, dass es Dir gut geht. Wir werden den Gruß heute gleich in der Probe weiterreichen.
Alles Gute und grüße Amerika von uns...

Jörg


Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!

Version 1.6.0 ©2002 - 2020 by [Jörg]